Veröffentlicht am 7 Kommentare

Corona-Maßnahmen beim ÖkoEsel

Wir erleben gerade in ganz Europa und in einer atemberaubenden Geschwindigkeit die Ausbreitung des Corona-Virus sowie die damit einhergehenden und sich täglich verschärfenden staatlichen Empfehlungen und Maßnahmen.

Zunächst einmal ist es wichtig festzuhalten, dass genügend Ware da ist. Wir werden derzeit mit allem beliefert und können auch alle Waren – bis auf Desinfektionsmittel – nachbestellen. Es gibt auch keinen Grund anzunehmen, dass sich dies zeitnah ändern würde.

Maßnahmen gegen Corona und Grippeviren beim ÖkoEsel

Dennoch haben wir uns, zur Sicherung des Betriebs, seit letztem Samstag und bis auf Weiteres entschlossen, folgende Maßnahmen einzuführen:

  • Es werden bis auf Weiteres nur noch drei KundenInnen auf einmal in den Laden gelassen. Wir bitten Euch ggf. später wiederzukommen oder zu warten
  • Wir bitten darum sich nach dem Betreten des ÖkoEsels die Hände zu desinfizieren (Ein Spender steht bereit)
  • Wenn möglich, bitten wir darum, erst einmal nicht mehr mit Kindern zum Einkaufen zu kommen
  • Beim Schichtwechsel wird der Laden desinfiziert und daher kurz geschlossen
  • Wir verzichten vorerst auf den Obst-Korb für die „Kleinen“

Darüber hinaus haben wir unsere internen Hygienerichtlinien verschärft und werden unter anderem die gefährdeten Bereiche, wie beispielsweise alle Griffe und Einkaufskörbe, im ÖkoEsel mehrmals täglich desinfizieren. Das Team wurde weiterhin in zwei Gruppen, welche untereinander keinen Kontakt haben, aufgeteilt.

Mit diesen Maßnahmen wollen wir vor allem das Risiko minimieren, dass Viren – ganz egal ob Corona oder „normale“ Grippeviren – im Laden oder ggf. über die Waren übertragen werden. Es gilt insbesondere unsere älteren Mitglieder zu schützen. Zudem sind wir ein kleines Team und je nachdem wie viele von uns unter Umständen erkranken, könnte dies zu existenzbedrohenden Folgen für den ÖkoEsel führen.

Es wird daher leider unvermeidbar sein, dass es in nächster Zeit zu Einschränkungen des normalen Betriebs kommen wird. Zur langfristigen Sicherung der Versorgung unserer Mitglieder sehen wir die eingeführten Maßnahmen allerdings auf unbestimmte Zeit als notwendig an und bitten daher um Verständnis und eure Mitarbeit.

Auslieferungen

Für unsere älteren, kranken oder sich in Quarantäne befindlichen Mitglieder bieten wir ab sofort wieder Auslieferungen an. Dies stellt uns zwar vor logistische Herausforderungen, aber aufgrund der besonderen Situation ist es uns – auch aus sozialen und solidarischen Beweggründen – wichtig, diese Möglichkeit bei Bedarf anzubieten. Wir können noch nicht genau sagen, wann die Auslieferungen stattfinden, aber wahrscheinlich an zwei Tagen außerhalb der Öffnungszeiten. Dies entscheiden wir je nach Entwicklung der Situation und Nachfrage.

WICHTIG: Wir haben nicht die Möglichkeit allen diese Auslieferungen anzubieten! Dies ist nur für jene gedacht, für die es aus verschiedenen Gründen notwendig ist. Bitte beachtet dies und sprecht uns bei Bedarf dazu im Laden an, schreibt eine Mail [email protected] oder ruft uns an: 089 38153986.

Achtet auf andere, unterstützt euch und seid solidarisch!

Mit möglichen Versammlungsverboten und der Angst – vor allem älterer Menschen – droht in den nächsten Tagen und Wochen auch eine soziale Vereinzelung und Vereinsamung. Achtet auf die Menschen in eurer Umgebung und eure NachbarInnen. Nicht jeder besitzt ein Smartphone oder Internet Anschluss und kann sich über aktuelle Entwicklungen informieren. Wenn ihr Fälle kennt, welche zwar keine Mitglieder sind aber Hilfe benötigen, dann sprecht uns gerne an. Wir versuchen zu helfen wo wir können.

Unsere Solidarität gegen die Isolation!

Euer ÖkoEsel Team

7 Gedanken zu „Corona-Maßnahmen beim ÖkoEsel

  1. Wunderbar : Eure Überlegungen und Entscheidungen. Werde diese Mail zu Werbezwecken rund weiterleiten.

    In dieser Gemeinschaft zu sein, macht etwas stolz und stärkt.

  2. Vielen vielen Dank für die Info. Ihr habt gute Regeln und Hilfsangebote, das beruhigt. Ihr seid ein wunderbares Team!

  3. Liebe „Ökuesel´s“
    Ihr seit Spitze !!!
    Danke
    herzlichst Margot Kappeert

    1. Alles richtig gemacht! Danke und bleibt gesund!

  4. Das macht Ihr super! Und was für eine schöne Botschaft von Solidarität und Mitgefühl in diesen aufgeregten Zeiten!
    Danke
    Daniela

  5. Super! Vielen Dank für euer Engagement!
    Enno Stewen

  6. Liebes Team,
    Danke für eure klaren und richtigen Maßnahmen, ihr habt verstanden!
    Verstanden wie man damit im Laden umgeht und auf was es jetzt in der Gesellschaft ankommt.
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.