Schließtage und wie Ihr uns beim Jahresabschluss unterstützen könnt

Seit Mitte des Jahres gibt es nun zwei ÖkoEsel-Läden in München und damit für noch mehr Menschen die Möglichkeit, sich über unser solidarisches Modell mit guten Produkten zu versorgen. Für uns war das ein großer und gleichzeitig auch sehr kräftezehrender Schritt. Längst nicht alles lief nach Plan und eine Herausforderung jagte die andere. Und jetzt [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Kritische Nachhaltigkeit: Unsere erste Veranstaltungsreihe

Das Lebascha wurde zum ÖkoEsel: Und es wird noch viel passieren! Haidhausen, nun sind wir mit dem ÖkoEsel schon seit vier Monaten im ehemaligen Lebascha und freuen uns, dass wir von Euch so positiv aufgenommen wurden! Und das, obwohl einiges beim Umbau etwas gedauert hat. So mussten wir bspw. fast drei Monate auf die Lieferung [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Der ÖkoEsel kommt nach Haidhausen!!

Wir freuen uns sehr, Euch mitteilen zu können, dass wir einen zweiten ÖkoEsel eröffnen! Ab dem 9. Juli könnt Ihr dann mit Eurer ÖkoEsel-Karte nicht nur im Laden in Neuhausen einkaufen, sondern auch in Haidhausen im ehemaligen Lebascha in der Breisacher Str. 12. […] weiterlesen

/ Kommentare: 1

Angepasstes Beitragsmodell & neue Website

Liebe Mitglieder,  in diesem Newsletter müssen wir Euch über ein paar wichtige Änderungen beim ÖkoEsel informieren, die unter anderem auch das Beitragsmodell, welches sich auch für bestehende Mitgliedschaften ändern wird, betreffen. Erst einmal freuen wir uns aber, Euch mitteilen zu können, dass unsere neue Homepage online ist. Diese ist nun nicht nur übersichtlicher gestaltet, sondern [...] weiterlesen

/ Kommentare: 4

Neues im April

Maskenpflicht beim ÖkoEsel? Jetzt online ansehen und nachhören:Unsere Veranstaltung „5 Jahre ÖkoEsel – Alles bio, alles gut?“ mit Stephan Lessenich Maskenpflicht beim ÖkoEsel? Dass nun die Maskenpflicht im Einzelhandel wegfällt, empfinden wir bei den aktuellen Zahlen aus mehreren Gründen als katastrophal: 1. Jede Erkrankung ist bei unserem kleinen Team eine große Belastung. Bei zwei längeren Erkrankungen zur [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

2022: Neues zum Jahreswechsel

Etwas verspätet wünschen wir Euch allen noch einmal ein frohes und gesundes neues Jahr!   Nachdem sich bei uns der Stress des Jahreswechsels so langsam gelegt hat, wollen wir Euch nun über ein paar wichtige Neuigkeiten und Pläne für das neue Jahr beim ÖkoEsel informieren.   Die Corona Krise und erhöhte Rohstoffpreise  Leider müssen wir auch dieses Jahr den „Neujahrs-Newsletter“ ähnlich beginnen wie letztes Jahr. Die Krise rund um die Covid-19 [...] weiterlesen

/ Kommentare: 2

5 Jahre ÖkoEsel | Ausbau des Unverpackt-Bereichs

Der ÖkoEsel hat Geburtstag – und feiert das mit einer ganz besonderen Jubiläumsveranstaltung  Den ÖkoEsel gibt es nun bereits seit fünf Jahren! Was damals noch als ein Projekt neben dem Studium in einem kleinen Kellerraum in Nymphenburg begann hat sich mittlerweile zu einem richtigen Bioladen mit Vollsortiment und fast 400 Mitgliedern entwickelt. Wir freuen uns sehr, dass das Projekt [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

Der ÖkoEsel bleibt nächsten Mittwoch geschlossen / Unser neuer Brotlieferant: Bio & Vollwert Bäckerei Schubert

Der ÖkoEsel bleibt am nächsten Mittwoch, den 25. August, aufgrund von verschiedenen Renovierungsarbeiten ganztägig geschlossen. So wird unter anderem eine weitere Wand für ein zweites Wandbild vorbereitet und unser Obst- und Gemüseregal muss dringend geschliffen und neu eingeölt werden. Da hierfür Trockenzeiten von mindestens 48 Stunden notwendig sind, ist die Schließung für den einen Tag [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

2021: Was war, was ist, was kommt?!

Nachdem sich der Stress des Jahreswechsels nun langsam gelegt hat, wollen wir in diesem Newsletter kurz auf das vergangene Jahr zurückblicken, wichtige Änderungen beim ÖkoEsel vorstellen und einen kleinen Ausblick geben, was alles im Jahr 2021 geplant ist.  […] weiterlesen

/ Kommentare: 2